Datum Zeit Ort
04.02.2018 14:00 - 16:00

Üs ghört de Nomettag

Die Frauengemeinschaft lud zu diesem unterhaltsamen Sonntag ein. Gleichnamig zum Song von Kunz „Üs ghört d’Nacht“ wählte der Zunftmeister sein Motto zur diesjährigen Fasnacht. Die SeniorInnen liessen es an diesem Sonntag, nachmittags, so richtig krachen. Es wurde getanzt, gelacht und geschäckert. Die Aktiven Fasnächtler sowie die Sprüchliklopfer waren für das intensive Training der Lachmuskeln verantwortlich.